Die Wahrheit

 

Mich beschäftigt die Frage:

Ist es wahr?

Es betrifft das Hinterfragen von Gefühlen, Gedanken, Gehörtem, Gesehenen… und all dem, was ich mir so vorstellen kann. Klar ist, dass jeder seine eigene Wahrheit in sich trägt. Es kann zum einen rein subjektiv sein, was als wahr erachtet und aus welcher Perspektive damit das Leben interpretiert wird. Und es kann die Wahrheit sein, was man aus sich heraus zu sein glaubt, falls man das überhaupt greifen kann. Zudem ist es möglich, dass es keine unterschiedlichen Wahrheiten gibt, da alles einem entspringt. Von daher betrachtet wäre es wahr, ein reines unbeflecktes Ganzes zu sein 🙂

Dazu dürfte man allerdings nie ein Buch gelesen, keinen Vortrag angehört, nie jemanden um Rat gefragt haben und auch nicht in einer Gesellschaft leben und mit anderen kommunizieren. Und die Erziehung früher dürfte auch nicht stattgefunden haben. Hmmm… Mission impossible!

Und hinzu kommen noch die eigenen Bedürfnisse, die gern befriedigt werden möchten und der Versuch, den lieben Gott zu spielen und eigene Erfahrung zu denen anderer machen zu wollen. Am besten klappt das übrigens bei den eigenen Kindern und den Personen im nahen Umfeld. Wenn man es nur gut meint und sie von den Gefahren, also Erfahrungen des Lebens fernhalten will und etwas in sich heilen möchte oder gar manipuliert, wenn auch unbewusst.

Mit jedem Einzelnen, den ich jemals getroffen habe, korrigiere ich mein Weltbild in eine Richtung. Grenzen habe ich dabei wohl, nur ist es als fliege ich in einer Blase von einer Seite zur anderen, die Blase dehnt sich in eine Richtung aus, genau da wo ich ranknalle und von dort aus reflektiere ich mich dann selbst. Das alles macht die Sache manchmal ganz schön kompliziert. Erst recht, wenn man so richtig in Fahrt ist. Und dann die Wahrheit finden, die sich wohl im Kern versteckt hält, welcher meist in der Mitte zu finden ist… Bis das Fliegen da Außenrum zur Erschöpfung führt, woher soll man auch wissen, wohin die Reise geht, wenn das Ziel unbekannt ist…

Jetzt kommt es also darauf an, was übrig bleibt, wenn der Radius geringer und die Flugbahn kürzer wird. Wenn die Blase bleibt und die Grenzen immer wieder neu gezogen werden. Ist es das, was da übrig bleibt….? Ist es wahr?

 

 

Discussion

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.