Liebes Universum, eine Frage…

Heute stelle ich eine Frage an´s Universum, da ich sie mir einfach nicht beantworten kann. Es wird immer davon gesprochen, das kleine reine Licht zu sein. Jeder strebt´s an, mag gut sein und dieses Licht in sich erkennen. Es einfach sein.

Wenn ich das kleine reine Licht in mir bin, nicht meine Gefühle, nicht meine Gedanken, nicht das Ego, nichts um mich herum, was ist das dann? Grenze ich nicht etwas aus, was mein Leben ist? Ich lerne es sogar zu unterscheiden, das was mein Herz sagt und was der Verstand. Und gehe ich den Weg meines Herzens, fühlt es sich sehr gut an. Ich suche die Wahrheit, aber sind meine Gefühle meine Gedanken…. sie nicht auch? Klar hab ich davon Vieles in meiner Kindheit gelernt, Dinge die nicht wirklich mir entsprungen sind. Angewohnheiten habe ich übernommen, die nicht von mir selbst stammen. Es fühlt sich oft an, als gehören sie nicht zu mir. Aber wenn alles Gott sein soll, dann ist doch auch das alles Gott.

Es gehört doch zusammen, als eins…. ja wonach suche ich dann?

 

Discussion

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.