TRAU DICH

UND KÜSS´ DEN HIMMEL!

„Ich weiß nicht was ich will.“, denke ich manchmal. Im Herzen weiß ich es. Schon lange sogar. Und trotzdem kann ich es mir nicht eingestehen. Das ist völlig konfus! Ich stehe mir derart selbst im Weg! „Ich weiß nicht was ich will.“, ist also nur ein Ausweg. In Wahrheit ist es die Unsicherheit zu versagen, nicht gut genug zu sein und die Ableitung, es aus diesen Gründen nicht schaffen zu können. Niemand trägt Schuld dafür und ich bin auch nicht schwach in diesem Moment. Eine Begrenzung im Kopf ist das lediglich, die mich davon abhält, etwas zu erreichen und dafür ins kalte Wasser zu springen. Da sind sie wieder,

DIE WAHL

vor der ich stehe,

DIE VERANTWORTUNG

die ganz allein ich für mein Leben übernehmen kann und

DIE LIEBE

die nur ich in mir finden kann.


 

Zur Blogübersicht…

 

Discussion

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.