back to top

Das dritte Auge Ein ausgeglichenes Stirnchakra bedeutet, sich innerer Führung hinzugeben und seinen Geist für höhere Dimensionen immer weiter auszudehnen. Auf dem Weg dahin entwickelt sich ein höheres Verständnis der Zusammenhänge über die Vorgänge der Welt. Wie ein Blick vom Mond